Terrorist Win!

Oder doch nicht?
Nobody likes a fucking camper dude!“ waren die letzten Worte, die der Terrorist vor seinem Austritt aus dem Wettkampf zu hören bekam.
Er war einer von Acht Charaktere aus verschiedenen Shootern, die im KO-System gegeneinander kämpfen, also.. mehr oder weniger.

Das Video hat den Titel „Best Firt-Person-Shooter“, also kurz FPS (Nur so nebenbei: nicht „frames per second“..) und kommt aus dem Hause Lagspike. Das nicht von jedem Gamer der Lieblingshero mitspielt, ist natürlich klar. Es ist ziemlich schwer, jeden mit der Auswahl happy zu machen.
Das Ergebnis ist trotzdem wirklich Porno, mit netten Backgrounds aus Unreal Tournament 3, auch wenn keiner von den guys mitzocken durfte, schade. Aber wenigstens kommt so auch Marios Welt zum Einsatz und zeigt den Pixelköpfen ihre Grenzen.

Die Kämpfer treten aber nicht mit harten Waffen direkt gegeneinander an, sondern es ist Teamplay gefragt. Bei was? Ähm.. – ’ne Nacht im Wald überleben, ein fahrbaren Untersatz zusammenschrauben, was leckeres, ausgefallenes kochen und noch paar andere nette Aufgaben.

Also, ziehts euch rein.