Archiv für März 2010

Neulich beim Chatroulette

Eine sehr schöne Möglichkeit, um seine Interessen durchzusetzen.
Kennst du Chatroulette?!

(mehr…)

Chez goes 34.

Heute vor 34 Jahren wurde CHESTER Charles BENNINGTON, Frontsänger von Linkin Park und Dead By Sunrise, in Phoenix (Arizona) geboren!
Wuhuuu! HAPPY BIRTHDAY!

[Ich hab ihm die Hand gegeben.. oh man.. ich.. Chester.. !!!]

Very Special Guest

Ich habe doch irgendwo mal erwähnt, das ich es in Erwegung ziehe, zu GREEN DAY dieses Jahr zu gehen, richtig?
Dieser Gedanke wurde heut‘ sehr bestärkt!
Und zwar habe ich entdeckt, das auf Eventim angegeben ist, wer in Mainz der Very Special Guest ist! RISE AGAINST!
Leute.. Hallo? Die sind ja sogar besser als der Mainact selbst!
Nun hoffe ich, das das auch die gleiche, besondere Band für Hannover ist. Drückt die Daumen, aber die Chancen stehen gut!
RISE, RISE, RISE!!

Alters- und Identitätsprüfung

Ohja, heute habe ich Post bekommen und beinahe wäre diese Aktion in ein Epic Fail ausgeartet!
Wieso? Wegen der Alters- und Identitätsprüfung die die Dame mit mir machen wollte musste!

Sie gab direkt zu, das sei ihr erstes mal! Ich schaute sie nur lächelnd an, grinste ein bisschen.. sie hat’s aber nicht gecheckt.
Aufjedenfall stellte sich die Dame erstmal ziemlich dumm an, bis ich ihr ohne zu Fragen meinen Ausweiß gab, den sie offensichtlich benötigte. Dann dauert es eine Weile, bis sie die Daten korrekt eingegeben hat. Diverse Kleinigkeiten mit inbegriffen: Sie hat meine Ausweißnummer 3 mal falsch eingeben, hat ausversehen eine Zurück-Taste betätigt und glatt meine unterschrift vergessen. Sie wollte ohne Scheiß nach dem ersten versuch das Päckchen wieder mitnehmen!! So nicht! Nach 10 Minuten habe ich es dann aber doch mal anfassen dürfen: Battlefield Bad Company 2 – Limited Edition – 100% uncut! Yea!!

Rückblick: Dead by Sunrise

Ich möchte euch natürlich von meinem letztem Konzert kein Video verheimlichen und zeige euch diese hier nochmal alle brav der Reihe nach.

Walking In Circles – Habe ich leider nicht komplett von Anfang an aufgenommen, das ist aber auch nicht weiter schlimm. Der Song ist etwas ruhiger und da habe ich das ganze mal von ganz nah aufgenommen und ist auch richtig gut geworden. Man sieht richtig, was Chester für einen Spaß auf der Bühne hat, wie er rumtaumelt und.. ja.. krass.

(mehr…)