I met BILLY TALENT

Mensch, ich hab Euch ja noch gar nicht von dem Jahrhundertereignis überhaupt erzählt! Vor fast 3 Wochen hab ich und meine treue Begleiterin BILLY TALENT in Berlin getroffen. Zufällig und doch nicht ganz unzufällig.

Denn dieses wundervolle Foto mit der Band entstand am 31.05.2012 15 Meter hinter meinem Auto – Ich hab ein tolles Auto und nun weiß ich auch, dass es mir verdammt viel Glück bringt!! Ich bin übrigens der super passend gekleidete Typ in Rise Against Shirt und Linkin Park Gürtel auf der linken Seite.
Dass wir Sie auf der Straße getroffen haben, war tatsächlich sehr viel Glück. Das wir nachher zu Ihrer Show bei TapeTV gehen konnten auch. Ein bisschen.

Doch wie kommt so ein intelligentes Bürschchen wie ich denn bitte zu der Ehre, die Show zu besuchen, die nur für geladene Gäste und sauglückliche Gewinner bestimmt ist? Ich hab doch Null gewonnen – noch nie – ich grundsätzlich nicht.

Die Lösung ist: Arschbacken zusammenkneifen und einfach mal richtig schön rumheulen und schleimen! Ich schrieb den netten Damen & Herren bei TapeTV einfach mal spontan einen Tag vor der Show bei Facebook.

Okay, ich hatte mir das ein bisschen schwieriger erhofft, aber so ist es auch in Ordnung..
Dann ging auch alles recht fix:
Ich hatte zufällig den Donnerstag frei, packte mich und meine Blondine ins Auto, düste nach Berlin, fand den geilsten Parkplatz überhaupt: schräg gegenüber von einem R32 in der übelsten Kackgasse an einem 20 cm Bordstein. Naja, wenigstens war der Laufweg zum Einlass laut Navi relativ kurz, den würden wir schon noch in den vorhandenen 2-3 Stunden packen. So machten wir uns auch direkt auf die Socken in die falsche Richtung. Wie wir das gemerkt haben?
Nach 15 Metern kommt uns erstmal die Band und ein paar andere Laufburschen entgegen! Strike! Hey – Hand schütteln – Foto machen – und wie man geringfügig auf dem Foto erkennen kann: Happy! Mit so viel krankem Zufall hab selbst ich nicht gerechnet. Scheint an meiner guten Führung zu liegen!

Nachher gings dann zur Show, die wir ordentlich gerockt haben (Billy Talent war auch ganz okay). Dort wurden zwischen paar Interviews unter anderem die alten Songs & auch der neuste Scheiß gespielt: Viking Death March! Leute, so macht man neue Musik! *hust*Linkin Park*hust*
Selbige kann man bei On Tape online mitfeiern.

Fazit: LEGENDÄR!